Archiv der Kategorie: Das Jugendmedientreffen

Sei dabei und plane mit

20071123-_D207022Die Organisation des diesjährigen Jugendmedientreffens hat begonnen. Sei dabei – denn du weißt am besten, was junge Medienmacher wissen müssen und welche Themenaspekte sie interessieren. Als Verstärkung für unser Team suchen wir kluge Köpfe, die Ideen spinnen, interessante Referenten kennen und wissen, wie man Teilnehmer begeistert. Wir sind gespannt auf deine Ideen und freuen uns über jede Anregung. Also sei dabei und werde Teil des JMT-Teams 2016.

Ruf uns an oder schreibe eine Email an juliane.jesse@fjp-media.de damit wir gemeinsam planen und die Veranstaltung zu etwas ganz besonderem machen können.

Das Jugendmedientreffen 2016

Auch in diesem Jahr soll das Jugendmedientreffen als Jahreshighlight von fjp>media wieder stattfinden. Vom 2. bis 4. Dezember kommen dafür junge Journalisten und Medieninteressierte in Magdeburg zusammen. Unter dem Titelthema „Angekommen. Aufgenommen? Wahrgenommen!“ sollen 5 Workshops stattfinden. Gemeinsam wollen wir diskutieren, wie aktuell über Geflüchtete und Migranten in deutschen Medien berichtet wird und wie Redaktionen darüber berichten sollten.

Die genaue Ausrichtung der einzelnen Workshops und des Rahmenprogramms befinden sich aktuell noch in Planung. Wenn du dir jetzt schon einen der begehrten Workshopplätze sichern möchtest, kannst du dich für einen Workshop vormerken lassen.
Workshop 1: „Lügenpresse oder Qualitätsjournalismus?“
Workshop 2: „Migranten eine Stimme geben“
Workshop 3: „Sprache als Schlüssel“
Workshop 4: „Vielfalt in deutschen Redaktionen“
Workshop 5: „Live-Berichterstattung“

Sobald das genaue Programm steht, kannst du dann deine Wahl noch einmal anpassen. Die Teilnahme kann dir dann aber niemand mehr streitig machen

Natürlich ist auch die Teilnahme am Jugendpresseball inklusive!