Im Gespräch mit Maurice Gajda

Im Hintergrundgespräch am Freitag Abend könnt ihr in entspannter Atmosphäre ins Gespräch mit einem Medienprofi kommen. Eingeladen ist Maurice Gajda, der euch Rede und Antwort stehen wird.

(c) Katja Kuhl Maurice kommt aus Magdeburg und machte seine ersten medialen Gehversuche im Offenen Kanal Magdeburg. Mit nur 16 Jahren entwickelte er das Musik-Format „Pop10“, das er auch selbst von Anfang an moderierte und sich damit einen Namen in der deutschen Independent-Musikszene machte.

Musik ist seine große Leidenschaft, der er auch unter anderem als Radiomoderator und Autor bei Fritz (RBB) nachgeht. 2013 wurde Maurice Moderator und Redakteur beim Social TV-Sender joiz (Germany), wo er neue Wege des Fernsehens beschritt. Seit August 2015 kann man ihn auch bei Galileo sehen. Außerdem hat Maurice einen eigenen Youtube-Channel.